Kryo Anlagenbau, Gas Rückgewinnung und Tieftemperatur Anlagen von Systec GmbH
Logo
 
GmbH - Gesellschaft für
Laser- und Kryotechnik

Maskenlaser werden hauptsächlich zur Kennzeichnung von großen Stückzahlen eingesetzt, bei einer nicht zu häufig wechselnden Beschriftung. Bevorzugte Anwendung ist ein Haltbarkeitsdatum, sowie die Kennzeichnung von Bauteilen der Elektronikindustrie. Eine Markierung wird mit einem Schuss erzeugt. Es können problemlos 20 Teile pro Sekunde mit beliebig vielen Zeichen beschriftet werden. Die Teile können dabei schnell bewegt werden.

deutschdeutsch|englishenglish
© SYSTEC GmbH 2005WebmasterAnbieterkennzeichnungSitemap